Erstellt am 08. Dezember 2015, 05:03

von NÖN Redaktion

Hais & Schuh top. Lukas Schuh und Patricia Hais holten sich bei den Vereinsmeisterschaften der SG Wiener Neustadt erneut die Titel.

Patricia Hais und Lukas Schuh konnten ihre Vereinsmeistertitel erfolgreich verteidigen. Am Foto: (v.l.): Präsident Heinz Spannraft, Lukas Schuh, Patricia Hais und Vize-Präsidentin Katrin Vogt.  |  NOEN, Malcolm Zottl

Die Vereinsmeisterschaften der SG ATV-Allround Wiener Neustadt in der Aqua Nova waren ein voller Erfolg. 90 aktive Schwimmer waren bei der heurigen Meisterschaft mit dabei.

An drei Tagen wurden die Langstrecken (200 und 400 Meter Kraul), die Lagen über 200 und 400 Meter ausgetragen. Auch die Anfängerwertung über 25 Meter und die Eltern-Kind-Staffeln wurden geschwommen. Es wurden nicht nur alle einzelnen Klassensieger, sondern aus der Summe aller Ergebnisse auch die Vereinsmeister gekürt.

Bei den Damen konnten vor allem drei Athletinnen den Titelkämpfen ihren Stempel aufdrücken: Anna Schappelwein gewann in der Kategorie Kinder I und sicherte sich bei den Vereinsmeisterschaften Platz drei. Lena Baumann sicherte sich den Sieg in der Jugend-Klasse und belegte in der Vereinsmeisterschaft Rang zwei. Nicht zu schlagen war einmal mehr das Aushängeschild der SG – Patricia Hais holte sich wie im Vorjahr den Sieg in der Vereinsmeisterschaft. Bei den Herren war in der Gesamtwertung an Vorjahressieger Lukas Schuh kein Vorbeikommen.

Andre Böhm sicherte sich den Sieg in der Jugend-Kategorie und belegte Platz zwei bei den Vereinsmeisterschaften. Igor Ciriviri sicherte sich Rang drei. Die Siegerehrung erfolgte bei der traditionellen Meisterschaftsfeier im Festsaal des Hauses der Gemeinde in Lichtenwörth, wo jeweils auch nochmals die Medaillengewinner bei den Staatsmeisterschaften, Jugendmeisterschaften und alle niederösterreichschen Landesmeister geehrt wurden.