Erstellt am 01. März 2016, 09:02

Hais schwamm ihren Gegnern wieder davon. Patricia Hais erzielte sechs Meetingrekorde. Auch Anna Schappelwein, Max Nitzlader und Erik Neuberger holten Medaillen.

Die Schwimmer der SG Wiener Neustadt sammelten beim internationalen Meeting in Gertshofen 15 Medaillen. Am Foto: Erik Neuberger, Patricia Hais, Max Nitzlader, Anna Schappelwein, Trainerin Monika Rieger.  |  NOEN, Foto: SGWN

Die Wettkampfgruppe Monika Rieger der SG ATV-Allround Wiener Neustadt präsentierte sich beim Internationalen „Cool Swimming Meeting“ in Gersthofen, Deutschland, in ausgezeichneter Form. Patricia Hais gelang bei jedem ihrer sechs Starts das Kunststück, einen neuen Meetingrekord aufzustellen. Sie siegte über 50 und 100 Meter Delfin sowie über 100 und 200 Meter Lagen, 50 Meter Rücken und 100 Meter Kraul.

Anna Schappelwein, Jahrgang 2003, bot ebenfalls eine starke Leistung , holte Silber über 200 Meter Kraul und 200 Meter Rücken. Darüber hinaus sicherte sich Schappelwein zweimal Bronze über 100 Meter Kraul und 100 Meter Brust. Max Nitzlader, Jahrgang 2003, pulverisierte seine bisherigen Bestzeiten, siegte über 100 Meter Brust und 200 Meter Rücken und gewann Silber über 200 Meter Kraul.

Erik Neuberger, Jahrgang 2002, zeigte sich stark verbessert, schwamm tolle Bestzeiten und holte über 200 Meter Kraul und 200 Meter Rücken jeweils die Bronzemedaille. Trainerin Monika Rieger war mit den Leistungen sehr zufrieden, da Schappelwein, Neuberger und Nitzlader souverän die Limitzeiten für die im März in Wiener Neustadt stattfindenden österreichischen Jugend-Staatsmeisterschaften schwammen.