Erstellt am 28. September 2015, 13:02

von Birgit Kindler

1.100 Parkplätze zur Spar-Eröffnung fertig. Ab Montag können die Kunden im neuen Interspar einkaufen. Heuer wird noch Demmers Teehaus eröffnen.;

Seit 28. September hat der neue Interspar im Traisenpark für die Kunden geöffnet  |  NOEN, Kindler

Das Parkdeck beim Traisenpark ist fertig. Seit Montag stehen 1. 100 überdachte Parkplätze für die Kunden zur Verfügung. „Die danach noch folgenden kleinen Adaptierungsarbeiten werden mit 15. Oktober abgeschlossen sein“, teilt Traisenpark-Centerleiterin Anita Bräunlich mit, die sich besonders darüber freut, dass die Parkplätze pünktlich zur Interspar-Eröffnung heute, Montag, bereits von den Kunden genützt werden können.

Moderner Vollversorger im Traisenpark

Der neue Interspar gilt als modernster Vollversorger in der Region. „Auf knapp 2.800 Quadratmetern werden mehr als 50.000 neue Produkte für das tägliche Leben geboten“, weiß Geschäftsleiterin Ingrid Humpelstätter. Neu ist auch der Frische-Marktplatz, bei dem man aus einem Angebot von über 50 Sorten Fisch und Meeresfrüchten sowie Wurst, Käse und Antipasti-Spezialitäten auswählen kann.

Auch Regionales ist in der Produktpalette zu finden. Unter dem Motto „Von dahoam das Beste!“ werden über 200 Lebensmittel aus der unmittelbaren Nachbarschaft der Kunden angeboten. Ebenfalls gibt es das Convenience-Angebot von Spar enjoy, das frisch im Markt zubereitet wird.

„Mit Interspar im Haus bieten wir den Kunden aus der Region wirklich ein unschlagbares Vollversorger-Angebot für den täglichen Bedarf“, ist Centerleiterin Bräunlich begeistert.

Neben Interspar wird heuer noch Demmers Teehaus mit Steinvisionen im Traisenpark eröffnet werden . Seit heuer sind auch CCC Shoes & Bags, Juwelier Reiter, Bijou Brigitte und Hunkemöller im Traisenpark zu finden.