Erstellt am 04. Oktober 2015, 17:27

von Maria Prchal

Beisltour durch die Landeshauptstadt. 17 St. Pöltner Lokale nahmen dieses Jahr am Beislfest teil.

Im BarRock  |  NOEN, Streimelweger/Prchal/Kazic/Straubinger
Ob saisonaler Sturm oder afrikanisches Bier, eine Vielzahl an Schmankerln wurde auch musikalisch geboten.

Denn im Zeichen der Vielfalt konnte man sich an zwei Tagen für unterschiedliche Bands, DJs oder auch Jamsessions entscheiden. So ging der Abend erfolgreich nach dem Motto „bigger better beislfest“ über die Bühne.