Obritzberg-Rust

Erstellt am 26. April 2018, 13:55

55-Jähriger stürzte von Lagerhalle – tot. Ein tragischer Unfall ereignete sich Mittwochnachmittag in Groß-Rust.

Symbolbild  |  APA (Archiv/dpa)

Ein 55-jähriger Spenglermeister einer Karlstettner Firma stieg bei einer Besichtigung für Reparaturarbeiten auf das Dach einer Lagerhalle und brach dabei durch eine Lichtwellplatte. Er stürzte aus sechs Metern Höhe auf einen Betonboden. Ein Mitarbeiter fand den Schwerverletzten. Der 55-jährige Gansbacher wurde mit dem Notarztwagen in das Universitätsklinikum St. Pölten gebracht, wo er seinen schweren Verletzungen erlag.