Erstellt am 02. Februar 2016, 07:37

LKW drohte umzukippen - Feuerwehren gefordert. Am Montag mussten die Feuerwehren St. Pölten-Stadt und St. Georgen zu einer LKW-Bergung in die Ochsenburgerstraße ausrücken.

 |  NOEN, FF
Aus unbekannter Ursache war ein Betonmischwagen von der Fahrbahn abgekommen und drohte abzustürzen. Die Feuerwehr St. Georgen sicherte die Unfallstelle ab. Für die Bergung des LKW musste die Trommel entleert werden.

Mit Hilfe des Kranfahrzeuges der Feuerwehr St. Pölten-Stadt konnte der LKW wieder auf sicheren Stand gebracht werden. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet.