Erstellt am 05. Januar 2016, 15:58

von APA/Red

Noroviren-Ausbruch in Seniorenheim Stadtwald. Im Seniorenwohnheim Stadtwald in St. Pölten sind 15 Bewohner an Noroviren erkrankt, bestätigte ein Sprecher des Rathauses einen Bericht des "ORF NÖ".

 |  NOEN, BilderBox
Die vorgeschriebenen Hygiene-und Desinfektionsmaßnahmen wurden demnach bereits getroffen. Um einen weiteren Ausbruch der übertragbaren Infektionskrankheit zu verhindern, sind die Betroffenen in Quarantäne.

Wodurch sich die Heimbewohner angesteckt haben, war vorerst nicht bekannt. Die vom Norovirus verursachte Magendarm-Erkrankung äußert sich vor allem durch plötzlich auftretenden Brechreiz und Durchfall.