Erstellt am 16. Mai 2016, 19:17

von Mario Kern

Partylaune trotz trübem Volksfestwetter. Am ersten Volksfest-Wochenende regierten Schlager-Klänge und fette DJ-Beats.

Partystimmung im Sky Floor Zelt am Volksfest St. Pölten. Am Bild v.r.: Mandas-Chef Saleem Piridaus, Monte Hegro-Chef Daniel Zinner (Mitveranstalter), DJane Micaela Schäfer, Norbert Damböck und Wolfgang Wutzl (Veranstalter), Chrisdal-Chef Christoph Reisinger und Rlebnisreich-Agenturleitung Karin Schreylehner (Mitveranstalter).  |  NOEN, Nina Gamsjäger
Bei der Eröffnungsrunde mit Bürgermeister Matthias Stadler und den beiden Büro-V-Organisatoren Peter Puchner und Michael Bachel stimmten sich die Ehrengäste traditionell mit einer schwungvollen Autodrom-Runde ein. Ein paar Stunden später erfolgte der obligatorische Bieranstich im Schlagerzelt von Franky Edlinger, in dem am nächsten Tag Nino de Angelo ein verzücktes Publikum beschallte.

Im Skyfloor sorgte DJane Micaela Schäfer – unter anderem bekannt aus der TV-Serie „Dschungelcamp“ – für fette Beats. Das Eröffnungswochenende schloss dann noch am Sonntag das Feuerwerk, gesponsert von der Wiener Städtischen.