Erstellt am 09. April 2016, 00:45

von Ronald Boda

Schwerer Verkehrsunfall in Pyhra. Ein schwerer Verkehrsunfall mit verletzten ereignete sich gestern Abend in Pyhra.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich.  |  NOEN, FF Pyhra-Markt / Ronald Boda
Zwei PKWs waren bei der Bauhof-Kreuzuung zusammengekracht. Beim Seitenaufprall wurde einer der Fahrer verletzt und ins LKH St. Pölten eingeliefert.

Für die Bergung der fahruntauglichen Fahrzeuge musste ein Teil der Landesstraße für den Verkehr gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Beide Fahrzeuge wurden gesichert abgestellt und die Fahrbahn gereinigt.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz abgeschlossen werden.