Erstellt am 02. Mai 2016, 13:56

von Birgit Kindler

Schlosser und Techniker gekündigt. „Der überwiegende Teil der gekündigten Mitarbeiter ist gut ausgebildet“, informiert Thomas Pop, Leiter des AMS St. Pölten nach einem ersten Gespräch mit den 61 Personen, die in der Neulengbacher Rehau gekündigt wurden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Es handle sich überwiegend um Techniker und Schlosser. „Das macht es für uns natürlich leichter diese Leute zu vermitteln“, so Pop. Nur acht bis neun Leute von den Gekündigten hätten keine Berufsausbildung abgeschlossen. Es wird an einem Sozialplan gearbeitet und demnächst soll es seitens des AMS eine Infoveranstaltung in der Rehau geben.