Erstellt am 10. März 2016, 11:09

St. Patrick´s Day bringt irische Klänge ins Rathaus. Am 17. März spielen die Gallows Fellows wieder im Bürgermeisterzimmer um den St. Patrick´s Day mit viel irischer Musik hochleben zu lassen.

Am 17. März heißt es wieder im Rathaus: The Gallows Fellows go Irish!  |  NOEN, zVg

The Gallows Fellows sind sechs Musiker aus Niederösterreich, die sich der traditionellen akustischen Country- und Folkmusik verschrieben haben. Aus unterschiedlichen musikalischen Wurzeln und Generationen mischen sie ihre Talente seit 2010 bei regelmäßigen Auftritten. Harry Stöckl an der Gitarre, Johann Wagner an der Fiddle, Robert Mitterbauer an Bass und Gesang, Florian Hartl an Mandoline, Gitarre und Gesang, Norbert Wallentin an der Harp und Andreas Hartl am Banjo bringen einen authentischen Sound auf die Bühne, der das Publikum begeistert.

Mit der klassischen Bluegrassbesetzung wird ebendieser Stil hochgehalten und um Oldtimesongs ergänzt. Dazu gesellen sich natürlich Countrystandards, die eigens interpretiert werden. Dem Hang einiger Bandmitglieder zur Folkmusic wird mit Ausflügen in den Irish Folk begegnet. Dafür gibt es Verstärkung mit Flutes und den Uillean Pipes.

Konzert im Bürgermeisterzimmer im Rathaus, 17. März 2016, 20.30 Uhr
Kartenvorverkauf: BH Schubert in der Wiener Straße oder kultur@st-poelten.gv.at , Tel.: 02742-333 2601.
Kartenpreise im VVK: 12 Euro, Ö1: 10 Euro; Abendkassa: 14 Euro. SchülerInnen/StudentInnen, Wehr- u. Zivilleistende 7 Euro.