Erstellt am 08. Oktober 2015, 11:48

von Jutta Streimelweger

St. Pölten wieder Ballstadt. Nach Aufregung im Vorjahr findet nun Großteil der Schülerbälle wieder in der Landeshauptstadt statt. Die Jahnturnhalle ist für zwei Höhere Schulen die neue Location.

 |  NOEN, BilderBox

War es im letzten Jahr noch die Mehrheit der St. Pöltner Schulen, die ihre Ballnacht in Ober-Grafendorf feierten (die NÖN berichtete, siehe Link auf die damaligen Artikel unten), so sind es heuer nur noch zwei.

Der Grund dafür ist die fertig renovierte Jahnturnhalle, die Platz für rund 1.300 Besucher bietet: „Obwohl die Miete für die neue Location höher ist, freuen wir uns, dass es direkt in St. Pölten wieder einen passenden Veranstaltungsort für einen Ball gibt“, so Mary-Ward-Privatgymnasium-Direktorin Ulrike Pfiel.

Ebenfalls in der Jahnturnhalle ist der HAK Ball. Der Pielachtalhalle treu geblieben sind das Gymnasium Josefstraße und das BORG, im VAZ feiern im großen Rahmen wieder BAKIP und HTL.

„Klassen schweißt die Aufgabe zusammen“

In der BAKIP sieht Direktor Friedrich Gonaus den Ball als Zeichen der Lebensfreude und Kreativität der Schüler: „Mich freut es, dass die Bemühungen der Schüler immer großen Zuspruch erhalten.“

Unterstützung erhalten die Schüler bei der Organisation von Lehrern – so auch im Mary-Ward-Privatgymnasium: „Die Klassen schweißt die Aufgabe zusammen.“

Eine Förderung der Schulgemeinschaft sieht auch BORG-Direktor Hans Angerer – zahlreiche Schüler dürfen ihr Können zeigen: „Das schuleigene Orchester eröffnet, in der Disco spielt die BORG-Rock-Band und die Mitternachtseinlage ist von den Schülern selbst gestaltet.“


Schülerbälle

  • BORG: Unter dem Motto „The Golden 20s Swinging To Our Finals“ findet am Samstag, 10. Oktober, der BORG-Ball in der Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Musikalische Unterhaltung ist garantiert.

  • HAK: Die HAK lädt am Samstag, 17. Oktober, in die Jahnturnhalle. Unter dem Motto „Schlussbilanz - Jetzt wird abgerechnet!“ startet die Ballnacht um 20 Uhr mit dem Einlass. Im Ballsaal unterhalten die LifeBrothers, die Disco bespielt das Team RhythMIX.

  • BAKIP/BASOP-Ball. BBAKIP und BBASOP laden am Samstag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr zur Ballnacht „One-Way Ticket to Paradise“ in das VAZ St. Pölten. Eröffnung ist um 20.30 Uhr.

  • Mary-Ward-Privatgymnasium: „Charlie und die Schokoladenfabrik“ lautet das Motto des Mary-Ward-Schulballs, der am Samstag, 24. Oktober, ab 20.30 Uhr in der Jahnturnhalle stattfindet.

  • Gymnasium Josefstraße: Das Gymnasium Josefstraße lädt am Samstag, 28. November, ab 20.15 Uhr zur Ballnacht in die Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf.

  • HTL: Der HTL-Ball findet am Samstag, 23. Jänner, ab 21 Uhr im VAZ statt.