Erstellt am 23. Dezember 2015, 11:37

St. Pöltner Musiktalente bei Licht ins Dunkel Gala. Zwei Schülerinnen und drei Mitglieder der Blasmusik der Musikschule St. Pölten spielen live bei der Licht ins Dunkel Gala.

Hannah Zuser und Kimiya Vahid Zadeh von der Musik- und Kunstschule St. Pölten freuen sich über ihren Erfolg als Gitarrenduo »12« und ihren Auftritt bei »Licht ins Dunkel« am 23. Dezember.  |  NOEN, mss/Jäger

Die Gitarristinnen und Prima La Musica Preisträgerinnen Hannah Zuser und Kimiya Vahid Zadeh, 11 und 12 Jahre alt, lernen an der Musik- und Kunstschule der Landeshauptstadt St. Pölten seit vier Jahren Gitarre. Sie sind besonders stolz auf ihren Auftritt im Rahmen der ORF Sendung „Licht ins Dunkel“ am 23. Dezember.

Am 24. Dezember ist das Klarinettenensemble des TMV Frankenfels bei der Gala zu sehen und zu hören, zu denen auch drei Mitglieder der Blasmusik der Musikschule St. Pölten unter der Leitung von Kapellmeister Sepp Fahrngruber zählen.

Mehr dazu in der am Dienstag erscheinenden Printausgabe der St. Pöltner NÖN.