Erstellt am 28. Oktober 2015, 16:59

von Maria Prchal

The Makemakes sagen Konzerte ab. Eurovisions-Kandidaten sollten im Warehouse auftreten. Gig wurde nun kurzfristig abgesagt.

 |  NOEN, Valentin Weinhaeupl
Der Auftritt der Makemakes am Donnerstag, 29. Oktober, im Warehouse findet nicht statt: Die österreichischen Kandidaten für den Eurovision Song Contest waren für ein Konzert im Warehouse gebucht.

Der Auftritt der heimischen Rocker wurde nun abgesagt. Ursprünglich angekündigt auf der Warehouse- und VAZ-Homepage, ist der Event dort seit Wochenanfang nicht mehr zu finden. Auf den Internet-Seiten verschiedener Ticketanbieter ist der Gig als „abgesagt“ gekennzeichnet.

Das Warehouse selbst hat bisher nur eine Absage ohne weitere Begründungen erhalten, betont Steve Ponta vom Warehouse-Team. Bisher war das Bandmanagement auch für die NÖN noch für keine weiteren Informationen zu erreichen. Das für Freitag, 30. Oktober, in Wiener Neustadt geplante Konzert wird übrigens ebenfalls nicht stattfinden.