Erstellt am 15. September 2015, 09:21

Wo ist Kater Simba geblieben?. Familie aus Reith setzt Finderlohn für den Stubentiger aus.

Der weiße Angora-Mix Kater Simba ist seit sechs Wochen abgängig aus Reith. Foto: privat  |  NOEN, privat
Vanessa Woracz und Christoph Karner sind niedergeschlagen, denn seit knapp eineinhalb Monaten ist ihr Kater Simba verschwunden.

Die Familie wohnt in Reith, der Stubentiger ist ein Jahr alt, hat einen Chip und ist kastriert, besonders auffällig ist sein buschiger Schweif.

Die Familie stellt auch einen angemessenen Finderlohn in Aussicht, wenn ihr geliebtes Haustier wieder gefunden wird. Hinweise sind erbeten unter der Tel. 06649194227.