Bitte wähle deine NÖN-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop

Schlagwort Spanien

In Ausland | 17.11.2017 10:58

Atletico Madrid will das erste Stadtderby in der neuen Heimstätte erfolgreich gestalten. Real gastiert am Samstag erstmals im Wanda Metropolitano, für den aktuellen spanischen Fußball-Meister wäre ein Rückschlag ebenfalls ungünstig. Je acht Zähler trennen die beiden Clubs von Tabellenführer Barcelona. Die Katalanen sind in der 12. Runde der Primera Division bei Leganes auf ihren elften Sieg aus.

In Ausland | 16.11.2017 16:06

Matthias Schwab, der erst seit 1. Juni dieses Jahres Golfprofi ist, hat sich am Donnerstag mit einer 67er-Schlussrunde beim Qualifikations-Turnier in Tarragona die europäische PGA-Tour-Karte für das kommende Jahr gesichert. Der 22-jährige Steirer hielt nach der sechsten und letzten Runde bei 414 Schlägen (71+69+67+71+69+67) bzw. 14 unter Par und war damit nicht mehr aus den Top 25 zu verdrängen.

In Ausland | 13.11.2017 11:50

Im Alter von erst 24 Jahren hat Marc Marquez bereits vier WM-Titel in der Motorrad-Königsklasse MotoGP gewonnen. Dem Spanier reichte am Sonntag beim Saisonfinale in Valencia Platz drei hinter Honda-Teamkollege Dani Pedrosa und Yamaha-Fahrer Johann Zarco zur erfolgreichen Titelverteidigung. "Ein fantastisches Gefühl nach dieser sehr harten Saison mit vielen Höhen und Tiefen", betonte Marquez.

In Ausland | 11.11.2017 12:34

Seit der Bestellung von Franco Foda zum neuen österreichischen Fußball-Teamchef war Stefan Hierländer für die ÖFB-Internationalen ein begehrter Gesprächspartner. Zahlreiche Kicker erkundigten sich beim Kärntner über seinen Trainer bei Sturm Graz, und Hierländer hatte nach eigenen Angaben nur Positives zu berichten.

In Ausland | 11.11.2017 11:58

Im vergangenen August ist Kevin Wimmer zum zweitteuersten österreichischen Fußballer aufgestiegen. 18 Millionen Euro ließ sich Stoke City die Unterschrift des ÖFB-Teamspielers kosten - nicht wenig für einen Profi, der in den zwei Saisonen davor bei Tottenham zumeist auf der Ersatzbank gesessen war.

In Ausland | 06.11.2017 07:24

Ein Gericht in Belgien hat den früheren katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont und vier seiner Minister nach einer Anhörung im Auslieferungsverfahren gegen Bedingungen in der Nacht auf Montag auf freien Fuß gesetzt.

In Ausland | 05.11.2017 22:42

Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft an diesem Wochenende seine Pflicht erfüllt. Der Rekordmeister besiegte UD Las Palmas am Sonntag zu Hause deutlich mit 3:0. Casemiro ließ die heimischen Fans mit einem wuchtigen Kopfball in der 41. Minute das erste Mal jubeln, Marco Asensio (56.) erzielte ein Volley-Traumtor. Den Schlusspunkt setzte Isco in der 74. Minute.

In Ausland | 02.11.2017 14:16

Die spanische Staatsanwaltschaft hat U-Haft für acht ehemalige katalanische Regierungsmitglieder gefordert. Diese waren am Donnerstag vor dem Staatsgerichtshof in Madrid erschienen. Dem früheren Vizeregionalpräsidenten Oriol Junqueras und seinen Kollegen wird Rebellion, Aufruhr und die Veruntreuung öffentlicher Mittel vorgeworfen. Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont weilt weiter in Brüssel.

In Ausland | 31.10.2017 13:38

Der in Spanien wegen Rebellion angeklagte katalanische Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont will in Belgien kein politisches Asyl beantragen. Auf einer Pressekonferenz in Brüssel rief Puigdemont dazu auf, den Weg hin zur Unabhängigkeit Kataloniens zu "verlangsamen". "Wir können keine Republik für alle auf Gewalt gründen", sagte er bei seinem Auftritt unweit des EU-Kommissionsgebäudes.

In Ausland | 29.10.2017 20:56

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat am Sonntag ausgerechnet bei einem kleinen katalanischen Aufsteiger eine empfindliche Niederlage kassiert.

In Ausland | 29.10.2017 16:59

Eine Million Menschen haben am Sonntag nach Angaben der Behörden in Barcelona für die Einheit Spaniens demonstriert. Sie schwenkten spanische Fahnen und riefen "Viva Espana".

In Ausland | 28.10.2017 15:50

Der von der spanischen Zentralregierung abgesetzte katalanische Regionalregierungschef Carles Puigdemont hat die Bevölkerung zum friedlichen "demokratischen Widerstand" gegen die Zwangsverwaltung aufgerufen. In einer Fernsehansprache am Samstag versicherte Puigdemont, er werde weiter für den Aufbau eines "freien Landes" arbeiten.

In Ausland | 27.10.2017 10:51

Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den Senat in Madrid zur Entmachtung der nach Unabhängigkeit strebenden katalanischen Regionalregierung aufgefordert. Der Regierung in Barcelona unter Regionalregierungschef Carles Puigdemont warf er die Missachtung der Gesetze und eine Verhöhnung der Demokratie vor.