Erstellt am 09. Februar 2016, 09:28

von APA/Red

Achtung: Bakterien im Trinkwasser. Das Trinkwasser in Tulbing (Bezirk Tulln) entspricht derzeit nicht den mikrobiologischen Anforderungen der Trinkwasserverordnung.

Der Bakterien-Grenzwert im Trinkwasser war überschritten. Babys, Kinder und ältere Menschen sollten lieber Mineralwasser trinken.  |  Franz Enzmann
Die Gemeinde Tulbing wurde vom Trinkwasseruntersuchungslabor am 8. Februar telefonisch verständigt, dass in der letzten untersuchten Wasserprobe „Coliforme- Bakterien“ nachgewiesen wurden und das Wasser derzeit nicht den mikrobiologischen Anforderungen der Trinkwasserverordnung entspricht.

Das Wasser darf nur nach dreiminütigem Abkochen bei Siedetemperatur für Trink- und Hausbrauchzwecke verwendet werden.

Weitere Infos im Internet auf www.tulbing.at.