Erstellt am 07. Dezember 2015, 13:04

Adventmarkt in Rappoltenkirchen. Der Innenhof der Familie Deckardt bot dem Adventmarkt einen heimeligen, romantischen Rahmen.

 |  NOEN, Gabi Gröbl
Rund 30 Standln mit kulinarischen und künstlerischen Raritäten, Musik mit dem Musikverein Sieghartskirchen und  Reitvorführungen in der Halle sorgten für vorweihnachtliches Flair.

In den Abendstunden wurde es rund um die Feuerstellen gemütlich. Der ganze Hof war weihnachtlich beleuchtet und strahlte adventliche Ruhe und Vorfreude auf das Fest aus.