Erstellt am 21. Juni 2016, 09:35

von NÖN Redaktion

Dorffest in Freundorf. Großartige Stimmung, herrliche Schmankerl aus dem Ort und die liebevoll gepflegten Oldtimer-Traktoren waren die idealen Rahmenbedingungen für ein gelungenes Fest.

 |  NOEN, Gabi Gröbl

142 Traktoren zählte Vizebürgermeister Heinz Mahl bei der gemeinsamen Ausfahrt. Nach einer kleinen Stärkung bei der Labestelle ging es wieder zurück zum Lindenplatz. Dort warteten schon das Gasthaus Renner, der Heuriger Musser und der Vizebürgermeister mit dem Mittagessen.

Danach ging es mit dem Schätzspiel und dem Geschicklichkeitsbewerb der Oldtimer-Traktoren weiter. Vom Traktor aus und mit dem Traktor galt es fünf Stationen zu bestehen. Im Vordergrund stand hier der Spaß, betonten die Teilnehmer. Die Gäste und die Mitglieder des Bauernbundes freuten sich über den großen Erfolg und ließen die Oldtimer-Traktoren und die Organisatoren des Bauernbundes, Ortsgruppe Freundorf, hochleben.