Erstellt am 10. September 2015, 14:11

von APA/Red

Drogentoter in Wiener Wohnung führte Polizei zu Dealer in Greifenstein. Nach dem Fund eines Drogentoten in einer Wiener Wohnung haben Ermittlungen des Landeskriminalamtes Wien Anfang der Woche zur Festnahme eines Kokaindealers in Greifenstein an der Donau in Niederösterreich geführt.

 |  NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka
Der 20-Jährige hatte dem 42-Jährigen das Suchtgift verkauft, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nachweislich handelte es sich um 80 Gramm für 8.000 Euro.

Die Leiche des Mannes war am 9. August von der Lebensgefährtin des 42-Jährigen gefunden worden. Bei der Obduktion wurde eine Überdosis Kokain als Todesursache festgestellt. Der Dealer zeigte sich geständig, Untersuchungshaft wurde angeordnet. Auch weitere seiner Käufer wurden ausgeforscht.