Großweikersdorf

Erstellt am 02. Januar 2018, 09:24

von Günter Rapp

Volksschule Großweikersdorf feierte. Mit der Weihnachtsfeier der Volksschule wurde diesmal auch eine ganz besondere Geburtstagsfeier verbunden.

Der 60. Geburtstag von Direktorin Anna Hafner. Von den Lehrerinnen war mit den Schülern ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm einstudiert worden. Begleitet vom Applaus der zahlreichen Gäste.

Auch Pflichtschulinspektor Helmut Zehetmayer zeigte sich von den Darbietungen begeistert. „Das begründet sich im besonderen Engagement der Lehrerinnen und eurer Direktorin.“ Wie Zehetmayer weiter ausführte, sei Schule in solcher Qualität ohne den Rückhalt in den Familien nicht möglich.

Für die vielen Aktivitäten an ihrer Volksschule wurde Anna Hafner mit einer Urkunde ausgezeichnet. Als Überraschung sangen alle Schüler das Lied „Tschingel Bells“ mit einem speziellen Text für die Jubilarin. Die wiederum bedankte sich bei ihren Lehrerinnen, den Schülern, der Marktgemeinde Großweikersdorf als Schulerhalter, der Elternschaft und den Besuchern. „Es ist schön, dass es zu Weihnachten unsere alten Traditionen gibt“, schloss Anna Hafner.

Gratulationen kamen dann von Bürgermeister Alois Zetsch, Elternvereinsobmann Philipp Otto und Schulausschussobmann Franz Leser. Krönender Abschluss der weihnachtlichen Feier: das gemeinsam gesungene Lied „Feliz Navidad“.