Erstellt am 26. Oktober 2015, 13:44

von Maria Knöpfl

Gute Karpfenernte bei Abfischfest. Am Schlossteich in Sitzenberg wurden die Weihnachtskarpfen abgefischt, gewogen und sortiert.

 |  NOEN, Maria Knöpfl
Wie jedes Jahr wurde auch heuer im Herbst das Wasser aus dem großen Teich abgelassen. In der verbleibenden Fischgrube brachten unzählige Karpfen das Wasser zum "Kochen".

Am vergangenen Samstag haben dann rund 60 freiwillige Helfer die Fische mit Keschern händisch abgefischt, gewogen, sortiert und in Bottichen zu den Halteranlagen gebracht, wo sie bis zum Fischmarkt im fließenden Wasser gehalten werden. 

Das Abfischen ist inzwischen zu einem großen Fest geworden. Die zahlreichen Gäste schauten beim Abfischen zu und konnten die Köstlichkeiten, die an den vielen Standln mit der Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ angeboten wurden, genießen.