Erstellt am 15. Januar 2016, 17:35

von Thomas Peischl

Landjugend in Partystimmung. Auch heuer war der traditionelle Jungbauernball der Landjugend Heiligeneich gut besucht.

 |  NOEN, Lisa-Maria Hasenhindl
Im Atzenbrugger Gasthaus Kögl wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt, gelacht und gefeiert. Die Mitternachtseinlage trug zur guten Stimmung bei und war an die heutige Zeit angepasst. Die Botschaft wurde in witzige Szenen verpackt und verdeutlichte das rege Angebot der heimatlichen Vereine für Jugendliche.
So mussten die Vereinsmitglieder der Blasmusik, des Kirchenchors, des Schachklubs und auch die der Pfadfinder und Fußballer schmunzeln, als dargestellt wurde, welches Leitbild sie für die Landjugend zu verfolgen scheinen.