Erstellt am 19. Dezember 2015, 05:23

von Helga Urbanitsch

Lichterhelle Kirche mit Amici Musici. „Zünd‘ an es Liacht“ war das Thema des Adventkonzertes in Langenlebarn.

Mario Andric mit seinen »Amici Musici« versetzte die Zuhörer in vorweihnachtliche Stimmung mit ausgewählten stimmungsvollen Liedern.  |  NOEN, Urbanitsch
Viel zu klein wurde die Pfarrkirche in Langenlebarn für die vielen Besucher, die sich das traditionelle Konzert des Chors „Amici Musici“, unter der künstlerischen Leitung von Mario Andric, nicht entgehen lassen wollten. Auf das Thema „Licht“ ausgerichtete Advent- und Weihnachtslieder vermittelten die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Großen Beifall erntete das junge Bläserensemble der 3b der Musikmittelschule Tulln. Mit Saxophon, Querflöte, Trompete, Klarinette und Tuba boten sie Stücke wie „Adeste Fideles“ und Traditionals wie „Kommet, ihr Hirten“ den begeisterten Besuchern.

Der Chor entschied sich, nicht nur Weihnachtslieder aus der Region zu bringen, sondern verzauberte auch mit „White Christmas“, „Mistletoe And Wine“ und weiteren Stücken aus Amerika. Zum Nachdenken und Schmunzeln wurden passende Texte den Besuchern zu Gehör gebracht. Das bekannte Weihnachtslied „O, du fröhliche“ sang die Kirchengemeinde mit dem Chor gemeinsam als krönenden Abschluss. Der Abend wurde mit einem gemütlichen Beisammensein beim Punsch-Trinken vor der Kirche beendet.