Erstellt am 09. Mai 2016, 12:15

von Gabi Gröbl

Premiere für Kuppelbewerb. Der Samstagnachmittag stand beim Feuerwehrfest ganz im Zeichen des ersten sieghartskirchner Kuppelwettbewerbs.

 |  NOEN, FF Sieghartskirchen/Andreas Brandstätter
Kommandant Georg Patrias begrüßte dreizehn Gruppen, die beim spannenden Wettkampf gegeneinander antraten. Die Bewerbsgruppe Johannesberg 1 holte sich den ersten Platz, dicht gefolgt von Freundorf und Katzelsdorf-Wilfersdorf. Bei der Abschluss-Tombola nahm Johann Wurz den Hauptpreis, einen Flachbildfernseher im Wert von 600 Euro, mit nach Hause.

Manuela und Mike Ohlwein freute sich über den 3. Preis, Kurt Strasser ging mit dem zweiten Preis nach Hause. Zum Festprogramm zählten neben den Verlosungen tägliche Livemusik, Schmankerl aus Küche und Keller, Frühschoppen, Seniorennachmittag und hausgemachte Mehlspeisen. Das Feuerwehrfest klang bei strahlendem Sonnenschein mit guter Laune aus.