Zwentendorf an der Donau

Erstellt am 24. April 2017, 20:17

von Maria Knöpfl

Georgifeier in Zwentendorf. Der Pferdesportverein Maria Ponsee mit  Obmann Gerhard Zehetner hielt in Zwentendorf seine dritte Georgifeier ab, die vom Musikverein feierlich umrahmt wurde.

Reiter und Gespanne aus verschiedenen Reitställen kamen auf den Rathausplatz, um an der Feier zu Ehren des Heiligen Georgs teilzunehmen. Bürgermeister Hermann Kühtreiber dankte für das Traditionsbewusstsein und Prälat Josef Wansch, ehemals Kaplan in Zwentendorf, weihte Pferde und Reiter.