Erstellt am 15. September 2015, 18:38

Tullner Transitlager wird aufgelöst. In Tulln wird das Transitlager für Flüchtlinge auf der Durchreise aufgelassen. Am Tullner Messegelände laufen die Vorbereitungen für die nächste Messe ("Du und das Tier") an.

 |  NOEN, HERBERT P.OCZERET (APA)
Die Flüchtlinge werden noch heute nach Linz bzw. Schärding verlegt.

Seit Donnerstag, 10. September stand die Messehalle Tulln für Flüchtlinge bereit. Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Niederösterreich sorgten in der Folge für die Verpflegung der Flüchtlinge und kümmerten sich auch um die medizinische Versorgung. Die NÖN berichtete: