Erstellt am 27. April 2016, 10:23

Lehrausgang in das Klinikum Mostviertel Mauer. Die Abschlussklassen der Fachschule Wirtschaft Amstetten besuchten im Rahmen des Psychologieunterrichts das Klinikum Mostviertel Mauer und konnten tiefe Einblicke gewinnen.

 |  NOEN, Fachschule Wirtschaft Amstetten

Nach einem herzlichen Empfang mit Kaffee und Kuchen erläuterte die Bereichsleiterin, Monika Amon, kurz die geschichtlichen Hintergründe der Psychiatrie und schaffte es, anhand von Fallbeispielen den Schülerinnen und Schülern Wissen über die psychiatrischen Abteilungen und die Hauptgründe, warum Menschen psychiatrisch behandelt werden, zu vermitteln.

Im Anschluss an die Einführung besichtigten die Klassen unter der Führung der jeweiligen Stationspfleger Teile der psychiatrischen Aufnahmestation und der Drogenentzugsabteilung und erhielten Informationen über Aufnahme und Entlassung, Behandlungsmöglichkeiten und Tagesablauf.

Abschließend wurden die Schülerinnen und Schüler zu einem Mittagessen in das Restaurant des Klinikums eingeladen.