Erstellt am 29. Januar 2016, 09:52

Schnuppern an der HAK/HAS Baden. Die Schnupperkinder wollen’s wissen: Sie besuchen in der letzten Jännerwoche einen ganzen Tag lang den Unterricht an der HAK/HAS Baden und prüfen das Bildungsangebot.

Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen haben schon ausgiebig geschnuppert. Sie bereiten sich mittlerweile auf die Diplom- und Reifeprüfung vor.  |  NOEN, HAK/HAS Baden
Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den umgebenden Schulen sind derzeit zu Gast, um eine Entscheidungshilfe zu erhalten – soll der Bildungsweg in einer kaufmännischen Schule fortgesetzt werden?

Die kaufmännischen Schulen gelten als Kompetenzzentren der Wirtschaft. Neben Allgemeinbildung stehen die Fremdsprachenausbildung und die fachspezifische Ausbildung im Mittelpunkt. An der Handelsakademie kann je nach Interessenslage eine Schwerpunktsetzung kann in den folgenden vier Bereichen erfolgen:

KMM – Kommunikationsmanagement und Marketing; IKT – Informations- und Kommunikationstechnologie – E-Business; MCA – Management, Conrolling und Accounting sowie ERP – Enterprise Resource Planning.
Das Anmeldeverfahren startet am 29. Jänner und endet am 19. Februar.

Anmeldebögen zum Downloaden, Informationen über erforderliche Unterlagen und Öffnungszeiten des Sekretariats finden sich auf der Schulhomepage: www.hak-baden.ac.at/Bildungsangebot/Anmeldungen