Erstellt am 19. Januar 2016, 11:12

Goldberger Kommando wiedergewählt. Die diesjährige Vollversammlung fand am 6. Jänner im Gasthaus Zaucha Alm statt.

v.l.n.r.: Benjamin Stieblehner, Rene Steinkellner, Robert Rußmayr, Reinhard Putz  |  NOEN, Benjamin Stieblehner
Nachdem die Kommandomitglieder ihre Funktionen zurücklegten, übernahm Bürgermeister Pittersberger den Vorsitz der Versammlung und die Leitung der Wahl.

Mit einstimmigem Ergebnis wurden Benjamin Stieblehner zum Kommandanten und Reinhard Putz zu dessen Stellvertreter wiedergewählt. Weiters wurden Robert Rußmayr zum neuen Verwalter und Rene Steinkellner zum neuen Kassier ernannt. Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden mehrere Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Als neues Mitglied wurde Martin Stockinger angelobt.

Im neuen Jahr stehen verstärkt Ausbildungen und Übungen mit den neu in Dienst gestellten Akku-Rettungsgeräten an. Ein weiteres Highlight ist die Teilnahme der Bewerbsgruppe 1 am Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg. Um unsere Kameraden dort entsprechend anfeuern zu können, wird ein Feuerwehrausflug veranstaltet.

Kommando:

Kommandant: Benjamin Stieblehner

Kommandant-Stellvertreter: Reinhard Putz

Leiter des Verwaltungsdienstes: Robert Rußmayr

Kassier: Rene Steinkellner

Mitgliederstand: 91 Mitglieder, 78 Aktive, 13 Reserve