Erstellt am 03. Juni 2016, 12:57

Business Day an der BHAK/BHAS Hollabrunn. Ein ungewohntes Erscheinungsbild boten die Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Hollabrunn am 24.5.2016: Anlässlich des „Business Days“ lautete der Dresscode: Business-Kleidung!

Prof. Schäfer-Elmayer und Schülerinnen und Schüler der BHAK Hollabrunn  |  NOEN, BHAK/BHAS Hollabrunn
Doch nicht nur die Kleidung war dem Anlass entsprechend, auch verschiedene Workshops und Vorträge sollten die Jugendlichen ihrem Ausbildungsziel Wirtschaft näherbringen. Korrekte Kleidung und Umgangsformen waren mit den Themen Disziplin, Pünktlichkeit, Kritikfähigkeit, Etikette und Einfühlungsvermögen als wesentliche Beiträge zum Erfolg im Leben eines Menschen die Inhalte des Vortrages von Prof. Thomas Schäfer-Elmayer für die zweiten Jahrgänge. Die ersten Jahrgänge der Handelsakademie absolvierten ein Bewerbungstraining beim AMS Hollabrunn, um für die anstehenden Praktika jobfit zu sein.

x  |  NOEN, BHAK/BHAS Hollabrunn


Den dritten und vierten Jahrgängen wurde von einer Absolventin unserer Schule, Stephanie Cox (Maturajahrgang 2008), sehr anschaulich das Thema „Start-ups“ vorgetragen und erklärt, worauf man als Jungunternehmerin bzw. Jungunternehmer achten und Wert legen sollte.

Business in der Schule von Expertinnen und Experten präsentiert – die Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Hollabrunn waren mit Enthusiasmus dabei!