Erstellt am 17. Juli 2015, 08:20

Dekretübergabe und unsere Abschlußdisco. Nachwuchs-Journalisten in Aktion: Die Teilnehmer der "Sommerakademie 2015" im Steinschaler Dörfl im Pielachtal berichten - exklusiv auf NÖN.at - von ihren Erfahrungen.

 |  NOEN, Jenia Hamminger

Verfasser des Beitrages: Elias Nemeth

Heute, am frühen Abend des 16.7., gab es den offiziellen Höhepunkt unser „Energy 4 Life“ Sommerakademie 2015 im Steinschaler Dörfl bei Frankenfels. Im großen Saal wurden die Dekrete an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer übergeben.

Die Besten Videojournalisten, Radioreporter und Fotografen bekamen auch Preise überreicht. Die Besten dieses Jahr sind:

Sonderpreise: Diana ( Deutschland/ „Shooting Star“ ), Elend ( Georgien/ Beste Schauspielerin ). Beste Fotografin: Janka ( Slowakei ), Beste Radioreporterin: Mariam ( Georgien ), Beste Cutterin: Tabea ( Österreich ), Bester Kameramann: Urii ( Russland ), Beste TV Reporterin: Nicole ( Deutschland ), Bester Multimedia Producer: Gleb ( Russland )



Ich selbst wurde - auch wegen meiner Artikel für NÖN.at - zum besten Nachwuchsjournalisten gekürt. Das waren auch für mich ganz besondere Momente, denn wir Alle haben seit dem 4. Juli viel gelernt, aber auch viel
gearbeitet und einige echt spannende Projekte umgesetzt.

Nach diesem offiziellen Anlass wurde im grossen Saal im Steinschaler Dorf bei unserer Disco noch lange getanzt und gefeiert.

x  |  NOEN, Kids Media House


Die Zeilen die Sie jetzt lesen sind meine letzten im Zuge der „Energy4 Life“ Sommerakademie 2015. Ich möchte mich bei Ihnen für das Lesen und bei den „Niederösterreichischen Nachrichten“ für diese Möglichkeit bedanken. Ich habe in den vergangenen 2 Wochen auch deswegen sehr viel gelernt.