Erstellt am 07. Juli 2015, 07:17

Sommerakademie: Besuch des ORF und weitere Projekte. Nachwuchs-Journalisten in Aktion: Die Teilnehmer der "Sommerakademie 2015" im Steinschaler Dörfl im Pielachtal berichten - exklusiv auf NÖN.at - von ihren Erfahrungen.

 |  NOEN, Elias Nemeth

Verfasser des Beitrages: Elias Nemeth

Am dritten Tag (6. Juli) der „Energy for Life Sommerakademie“ haben wir gelernt, wie man sogenannte „Stop Tricks“ produziert.  Mit diesen Tricks wurde im Videobereich gearbeitet, bevor es die Bearbeitung per Computer gab. Das war eine ganz besondere Herausforderung. Dennoch: Geschafft haben es wieder alle.



Am Nachmittag haben uns dann auch zwei Reporterinnen des ORF-Niederösterreich interviewt. Befragt wurden mehrere Kinder und Jugendliche aus den unterschiedlichen Gruppen sowie unser Direktor, Alexander Betanishvili.

Auch ich habe mein Statement zu den Fragen der zwei ORF-Reporterinnen abgegeben und durfte unter anderem auch Fotos schießen. Nach meinem Interview freue ich bereits auf unseren Besuch im ORF Landesstudio NÖ am 8. Juli. An diesem Tag werden wir auch die NÖN Redaktion besuchen.



Seit heute ist auch Alamande Belfor bei uns zu Besuch. Alamande ist aus „Austria Next Topmodel“ bekannt und arbeitet mit unseren Gymnastinnen. In der Früh leitet er in den kommenden Tagen auch den Zumba-Unterricht für die Kinder, welche an dem Sport teilnehmen, und er hilft uns, wo er kann.



Darüber hinaus bereiten wir uns auf unseren „Tag der offenen Türe“ vor, der am 12. Juli ab 11 Uhr im „Steinschaler Dorf“ stattfindet. Dazu laden wir auch Sie herzlich ein!

www.NÖN.at/kmh