Erstellt am 18. November 2015, 13:03

Wie entsteht unser Wetter?. Dieser Frage gingen die „Meteorologen“ der 3. Klasse der NMS Albrechtsberg nach.

 |  NOEN, nms albrechtsberg
Sie fanden die Wetterzutaten: Luft, Sonne, Wasser und Wind.Erfolgreiche Temperaturmessungen, spannende extreme Wettererscheinungen, Kennenlernen der Aggregatzustände und der Bau von Messgeräten standen im Mittelpunkt.

Natürlich wurden angesichts des Novemberwetters die gebauten Messgeräte gleich ausprobiert und mit fertigen Modellen verglichen.Unsere Wetterkundler werden auch weiterhin die professionellen Wetterfrösche bei der Arbeit unterstützen. Versprochen!

von Hilde Hak