Erstellt am 18. November 2015, 13:12

Workshops zum Thema „Manipulation & Information“. Im Rahmen eines Workshops der Demokratiewerkstatt zum Thema „Manipulation & Information“ bekam die 3A Klasse der NMS Albrechtsberg die Möglichkeit, die Journalistin Elisabeth Hewson zu interviewen.

Elisabeth Hewson mit den SchülerInnen der 3A Klasse der NMS Albrechtsberg  |  NOEN, NMS Albrechtsberg
 Pressefreiheit und Manipulation von Bildmaterial waren ebenso Thema des intensiven Arbeitsprogrammes wie eine Straßenumfrage. Das gelungene Produkt des Workshops, ein Filmbeitrag, kann unter www.demokratiewebstatt.at begutachtet werden. Als Abschluss des interessanten Wientages gab es für die Schülerinnen und Schüler mit „Timetravel Vienna“ noch eine Zeitreise durch Wien.