Erstellt am 27. März 2016, 07:14

von NÖN Redaktion

Absolventen beraten. Erfahrung austauschen / Ehemalige HLM-Schüler erzählen den Fünftklässlern, wie es nach der Matura weiter gehen kann. MÖDLING / Die fünften Jahrgänge der Höheren Lehranstalt für Mode (HLM) und Produktmanagement (HLP) bereiten sich gerade auf die Matura vor.

Tina Berger, Martina Führinger, Melanie Gausterer, Sonja Beiglböck, Barbara Glanner, Teresa Palka, Anna Krug und Mimi Gregori.  |  NOEN, HLA Mödling

Die fünften Jahrgänge der Höheren Lehranstalt für Mode (HLM) und Produktmanagement (HLP) bereiten sich gerade auf die Matura vor. Welche Perspektiven und Möglichkeiten nach der Reifeprüfung auf sie warten, erzählten Vortragende, die es wissen müssen: acht Absolventen der HLM/HLP Mödling.

Tina Berger, Martina Führinger, Melanie Gausterer, Sonja Beiglböck, Barbara Glanner, Teresa Palka, Anna Krug und Mimi Gregori haben zwischen 2005 und 2014 die Schule abgeschlossen, in der sie nun ihre baldigen „Mit-Absolventen“ berieten.

Fragen zum Berufseinstieg 

Zwei Stunden lang erzählten die Damen von ihrem Werdegang, ihrem weiteren Bildungsweg oder den Einstieg ins Berufsleben. Die Schüler der 5. Klassen hatten dabei die Möglichkeit, Fragen zu stellen und von den Erfahrungen der Absolventinnen zu profitieren. In gemütlicher Runde wurde über den direkten Berufseinstieg nach der Matura, das Uni- und FH-Leben geplaudert. Aber auch Tipps und Tricks zum Thema Vorstellungsgespräch, Studienbudget und Nebenjobs wurden ausgetauscht.

Das Absolventen-Gespräch ist seit mehreren Jahren ein fixer Bestandteil des fünften Jahrganges. Die Schüler wurden bei der Gelegenheit gleich eingeladen, selbst in einigen Jahren bei der Veranstaltung als Sprecher teilzunehmen.