Erstellt am 19. Januar 2016, 12:11

von Claudia Wagner

43 von 48 Stimmen. Alexander Gutenthaler ist Kommandant der FF. "Werde den eingeschlagenen Weg weitergehen", so der Floriani-Chef.

Leopold Zahm wurde bei der Mitgliederversammlung erneut zum Verwalter bestellt. Alexander Gutenthaler ist neuer Kommandant, Jerome Stocker (v.l.) wird ihn als Stellvertreter unterstützen.  |  NOEN, FF Kierling

Nach 15 Jahren ist Schluss: Edward Kozel ist nicht mehr Kommandant der Feuerwehr. Der Kierlinger trat bei der Wahl nicht an. Stattdessen steht für den langjährigen FF-Chef nun die wohlverdiente Feuerwehrpension am Programm. Vor allem an den Umbau des Feuerwehrhauses wird sich Kozel aber auch im Ruhestand noch zurückerinnern.

Und davon kann auch Alexander Gutenthaler ein Liedchen singen. Denn er erlebte die Umbau-Arbeiten ebenfalls live mit, schließlich war er damals stellvertretender Kommandant. Nach 15 Jahren als Vize übernimmt der Kierlinger nun das Feuerwehr-Ruder. „Ich möchte den Weg weiterführen, den schon Edward Kozel gegangen ist“, so Gutenthaler.

43 von 48 Anwesenden konnte Gutenthaler mit diesem Plan für sich gewinnen. Sie wählten ihn zum neuen Kommandanten. Mit dieser Entscheidung ist auch der Vorgänger sehr zufrieden.

Kozel prognostiziert eine rosige Zukunft unter der neuen Führung: „Probleme gibt’s sicher keine. Der Gutenthaler ist ja ein Guter.“