Erstellt am 26. Januar 2016, 09:44

von Barbara Witzany

Adieu nach 30 Jahren, junges Duo übernimmt. Bei der Braunsdorfer Wehr übernimmt David Binder (21) das Kommando von Erich Kurz, Stellvertreterin ist Nicole Schmid-Gaus (21).

Bürgermeister Martin Reiter mit Erich Kurz, dem neuen Kommandanten David Binder, seiner Stellvertreterin Nicole Schmid-Gaus (21) und Vizebürgermeister Florian Hinteregger. Foto: Barbara Witzany  |  NOEN, Barbara Witzany

Seine Nachfolger waren bei seinem Dienstantritt noch lange nicht geboren. Erich Kurz war 30 Jahre an der Spitze der Braunsdorfer Wehr. Nun übergab er vergangene Woche das Kommando an David Binder und dessen gleichaltrige Stellvertreterin Nicole Schmid-Gaus. Als Verwalterin wurde Bernadette Fürst bestellt.

Vor etwa zwei Jahren war die Situation bei der Braunsdorfer Wehr nicht wirklich rosig, es gab kaum Nachwuchs. Doch dann kamen elf junge Mitglieder auf einen Schlag zur Wehr. Hinteregger setzte sich mit Helfern sehr stark für die Jugendarbeit ein.

In seinem kurzen Rückblick erzählte Kurz bei der 122. Mitgliederversammlung von 184 Übungen, die in den letzten 30 Jahren abgehalten wurden. Er dankte den Mitgliedern für die Mitarbeit und ganz besonders den Jungen für ihre Bereitschaft, Kurse zu absolvieren: „So viele Kurse wie im vergangenen Jahr wurden noch nie besucht“, freut sich Kurz über den Einsatz.

Als Dank für die großen Verdienste überreichten die Kameraden dem scheidenden Kommandanten einen Gutschein.