Erstellt am 10. Februar 2016, 15:28

Ämtertausch bei Wielandser Wehr. Bei der Feuerwehr Wielands kam es im Zuge der Jahreshauptversammlung zu einem Funktionen-Tausch.

 |  NOEN, Feuerwehr
Seit 1996 fungierte Rupert Dienstl als Kommandant, ebenso lange ist sein Stellvertreter Christian Feiler im Amt. Er wurde nun zum Kommandanten gewählt.

Dienstl tritt als Kommandant-Stellvertreter in die zweite Reihe. Bestätigt wurde der seit 2001 amtierende Verwalter Gerald Zeller. Die Wehr brachte es mit den 20 Aktiven und sieben Reservisten 2015 auf drei technische Einsätze, eine Brandsicherheitswache und zwölf Übungen.