Erstellt am 19. Januar 2016, 13:57

"Altes" Kommando bestätigt. Bürgermeister Schneider und Ortsvorsteher Nimmervoll lobten gute Kooperation mit der Gemeinde.

Mitgliederversammlung in Neudegg: (v.l.) Johann Burkhart, Franz Schneider, Robert Schmöger, Christian Burkhart, Benjamin Burkhart, Jochen Binder und Rudolf Nimmervoll.  |  NOEN, FF Neudegg
Kommandant Christian Burkhart konnte neben der Mannschaft auch Bürgermeister Franz Schneider, Ortsvorsteher Rudolf Nimmervoll und Unterabschnittskommandant Johann Burkhart zur Mitgliederversammlung begrüßen.

Unter dem Vorsitz von Bürgermeister Franz Schneider wurde das neue Kommando gewählt. Kommandant Christian Burkhart und Stellvertreter Robert Schmöger bleiben in ihren Funktionen und auch Verwalter Jochen Binder wurde wieder zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

Bürgermeister Franz Schneider und auch Ortsvorsteher Rudolf Nimmervoll dankten in ihren Ansprachen den Mitgliedern der FF Neudegg für ihr Engagement und für ihren Einsatz und lobten die gute Zusammenarbeit in der Wehr und auch mit der Gemeinde.

Unterabschnitts-Chef Johann Burkhart strich die Wichtigkeit der Zusammenarbeit im Unterabschnitt und in den einzelnen Wehren hervor. Nach Beförderungen und einem Ausblick auf 2016 schloss Kommandant Christian Burkhart die Mitgliederversammlung.