Erstellt am 16. Januar 2016, 12:44

Bogner folgt auf Rebl. Neuwahl / Bei der Hauptversammlung der FF Saladorf gab es außerdem Grund zum Lachen. SALADORF / Kommandant Albert Rebl, Stellvertreter Patrik Sulzer und Verwalter Christian Mandl begrüßten Bürgermeister Anton Priesching, Vize Johannes Diemt und die anwesenden Mitglieder.

Hinten: Vize Johannes Diemt, Gregor Soukup, Wolfgang Bogner (v.l.). Vorne: Christian Mandl, Albert Rebl, Bgm Anton Priesching und Patrik Sulzer (v.l.) bei der Jahreshauptversammlung.  |  NOEN, Josef Altkind

Kommandant Albert Rebl, Stellvertreter Patrik Sulzer und Verwalter Christian Mandl begrüßten Bürgermeister Anton Priesching, Vize Johannes Diemt und die anwesenden Mitglieder. Zwei Brandeinsätze und ein technischer Einsatz (Verkehrsunfall) prägten das vergangene Einsatzjahr.

Für Gelächter sorgte Punkt sieben der Tagesordnung, wo die Entlastung des Kassiers erfolgen sollte, wegen eines kleinen Schreibfehlers wurde allerdings die EntlaSSung gefordert.

Die Neuwahl des Kommandos leitete Bürgermeister Priesching. Albert Rebl und Patrik Sulzer traten aus privaten Gründen nicht mehr zu Wahl an. Das neue Kommando besteht aus Kommandant Wolfgang Bogner, Stellvertreter Gregor Soukup und Verwalter Christian Mandl. Rebl wurde zum Ehrenbrandinspektor und Sulzer zum Brandmeister befördert.