Erstellt am 13. Januar 2016, 18:38

von Gabi Gröbl

Bürgermeister ist jetzt Kommandant. Vukits legte das Amt aus persönlichen Gründen zurück. Das neue Kommando geht mit Begeisterung in die neue Amtszeit.

 |  NOEN

Bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus Reif, staunte vor allem die Feuerwehrjugend über die Einsatzbilanz der Kameraden. Die Jugend kam auch in den Highlights des vergangenen Jahres zur Sprache. Kommandant Ewald Vukits referierte unter anderem über die Einweihung des neuen Feuerwehrhauses und die Gründung der FF Jugend, die mit stolzen 25 Mitgliedern startete.

Die Kameraden blickten auf insgesamt 42 Einsätze im Jahr 2015 zurück. Diese teilen sich in 33 technische Einsätze, drei Brandeinsätze und 6 TUS-Alarme. Die Mannschaft umfasst aktuell 40 aktive Mitglieder, 16 Reservisten, 25 Jugendmitglieder, drei Ehrenmitglieder und fünf Florianiplakettenträger.

Danach legten Vukits und sein Stellvertreter Christopher Reiter ihre Ämter zurück. Vizebürgermeister Heinz Mahl leitete die Wahlen: „Eine Feuerwehr funktioniert nur, wenn die Mannschaft dahinter steht. Danke dem scheidenden Kommando für den Einsatz und ihre geleistete Arbeit.“ Zum neuen Kommandanten wurde Bürgermeister Georg Hagl gewählt, sein Stellvertreter ist Karl Klement. Bezirksfeuerwehrkommandant Herbert Obermaißer: „Schon beim Hochwassereinsatz 1997 hat mich Georg Hagl via Funk begeistert, ich kannte ihn nicht persönlich. Ich wünsche ihm, dass er diese Begeisterung weiterhin ausstrahlt.“