Erstellt am 18. Januar 2016, 14:15

Das Ende der Ära Oskar Löffler. Nach 26 Jahren im Kommando der Feuerwehr Stratzing - davon drei Jahre als Kommandant-Stellvertreter und dann 23 Jahre als Kommandant - hat sich Oskar Löffler aus der Führungsriege der Feuerwehr Stratzing zurückgezogen.

Der scheidende Kommandant Oskar Löffler mit seinem Nachfolger Thomas Czipin, dem neuen Kommandant-Stellvertreter Alexander Lechner und Bürgermeister Josef Schmid (von links). Albert Nagelseder bleibt als Leiter des Verwaltungsdienstes erhalten.  |  NOEN, Leneis

Löffler war aber auch im Abschnittsfeuerwehrkommando des Abschnittes Krems-Land als Stellvertreter des Abschnittskommandanten tätig.

Unter der Führung Löfflers in der FF Stratzing wurde der Fuhrpark komplett ausgetauscht, eine Lagerhalle gebaut, es wurden Atemschutzgeräte angekauft und das Feuerwehrhaus umgebaut. Thomas Czipin, der bisherige Stellvertreter Löfflers, folgte ihm als Kommandant nach. Neuer Stellvertreter ist Alexander Lechner.