Erstellt am 18. Januar 2016, 21:36

Der Nachwuchs legt zu. In Wilfleinsdorf wird viel Zeit in die Jugend investiert. Kommando wiedergewählt.

Melanie Arthaber, Andreas Arthaber, Christian Schalling und Richard Hemmer mit den jüngsten Mitgliedern der Feuerwehrjugend Florian Prestl, Lorenzo Bieder und Felix Edhofer. Die Feuerwehrjugend erhielt bei der Versammlung zahlreiche Leistungsabzeichen überreicht.  |  NOEN, privat

Auf 38 aktive Feuerwehr-Mitglieder kommen in Wilfleinsdorf 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Und für die wendete die Feuerwehr im Vorjahr die Hälfte der 5.200 Stunden auf. 500 Stunden war man im Einsatz und der Rest wurde in Ausbildung und Geräte- und Fahrzeugwartung investiert.

Bei der Neuwahl wurde der bisherige Kurs bestätigt: Andreas Arthaber wurde als Kommandant wiedergewählt und Christian Schalling als sein Stellvertreter. Martin Kopp wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes ernannt.