Erstellt am 13. Januar 2016, 05:03

Edelmaier bestätigt. Gerald Göschl ist neuer Leiter des Verwaltungsdienstes der Feuerwehr Friedersbach.

Franz Maier, Daniel Fröschl, Ewald Edelmaier, Gerald Göschl und Georg Kröpfl (v. l.). bilden das neue Kommando der FF Friedersbach.  |  NOEN, privat

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der FF Friedersbach fand am 6. Jänner statt. Ewald Edelmaier wurde dabei als Kommandant bestätigt.
Edelmaier berichtete über 57 Einsätze (davon 54 technische Einsätze!) und die rund 6.500 freiwillig geleisteten Stunden der Feuerwehrkameraden. Ewald Edelmaier wurde bei der Neuwahl ebenso einstimmig gewählt wie der 1. Kommandantstellvertreter Daniel Fröschl und der 2. Kommandantstellvertreter Franz Maier.

Der bisherige, seit 2006 amtierende Verwalter Gerald Dirnberger zog sich auf eigenen Wunsch von der Funktion des Leiters des Verwaltungsdienstes zurück. Edelmaier bestellte deshalb in seiner ersten Amtshandlung nach der Wiederwahl Gerald Göschl zum Verwalter und Georg Kröpfl zu dessen Stellvertreter. Die Fachchargen blieben unverändert.
Manuel Brunner wurde als erstes Mitglied der eigenen Feuerwehrjugend in den aktiven Feuerwehrstand erhoben und als Probefeuerwehrmann angelobt.