Erstellt am 31. Januar 2016, 20:58

Ein Generationswechsel. Gerhard Koppensteiner und Karl Rammel stellten sich nicht mehr zur Wahl: Hannes Lechner folgt als Kommandant und Gerhard Koppensteiner jun. als Stellvertreter.

Bei der Neuwahl in Bischofstetten: Abschnittskommandant Franz Hiesberger (v. l.), Verwalter-Stellvertreter Andreas Lechner, Gerhard Koppensteiner, Kommandant Hannes Lechner, Kommandant-Stellvertreter Gerhard Koppensteiner jun., Karl Rammel, Verwalter Christoph Lechner und Bürgermeister Reinhard Hager.  |  NOEN, Feuerwehr

 Seinen Rückzug aus dem Kommando hat Gerhard Koppensteiner bereits vor fünf Jahren angekündigt. Seit 19 Jahren war er Kommandant - davor zehn Jahre Kommandant-Stellvertreter. Jetzt ist ihm auch Karl Rammel nach 15 Jahren als Stellvertreter gefolgt:

Die Neuwahl brachte einen Generationswechsel im wahrsten Sinn des Wortes: Gerhard Koppensteiner jun. folgt als Stellvertreter und Hannes Lechner ist neuer Kommandant. Verwalter bleibt Christoph Lechner. Die erste Herausforderung für das neue Kommando folgt bereits am ersten Aprilwochenende beim großen Feuerwehrfest mit Parallel-Kuppel-Cup.


FF Bischofstetten

  • Mannschaftsstand: 74 Aktive, 19 Reservisten und 6 Jugend

  • Kommandant: Hannes Lechner

  • Kommandant-Stellvertreter: Gerhard Koppensteiner

  • Verwalter: Christoph Lechner

  • Einsätze: 3 Brand-, 21 Technische Einsätze und 3 Sonstige

  • Beförderungen: zum Ehrenkommandant: Gerhard Koppensteiner;  Ehrenkommandant-Stellvertr.: Karl Rammel;  Ehrenhauptbrandmeister: Josef Datzinger;  zum Ehrenhauptlöschmeister: Rudolf Hinterleitner; zum Sachbearbeiter: Daniel Ghita, Simon Koppensteiner, Elias Gansch;  zum Brandmeister: Christian Reichel, Franz Fuchs;  zum Hauptbrandmeister: Anton Zauchinger; zum Oberlöschmeister: Franz Wiesendorfer;  zum Löschmeister: Thomas Lechner