Erstellt am 18. Januar 2016, 19:38

FF-Chef Kraus räumt den Sessel. Schönfelds Silberhelme wählten neue Führung. Oberfloriani ist nun Michael Malcher.

Der Leiter des Verwaltungsdienstes, Michael Holzbauer, Neo-Kommandant Michael Malcher und sein Stellvertreter Jürgen Christ (v.l.) bilden die neue Führungsriege der Schönfelder Silberhelme.  |  NOEN, Alexander Koch

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung der örtlichen Silberhelme wurde ein neues Kommando gewählt: Der bisherige Kommandant Alfred Kraus und sein Stellvertreter Gerhard Hotzy standen für diese Funktionen nicht mehr zur Verfügung.

In seiner Abschiedsansprache bedankte sich Kraus bei den Mitgliedern der FF für die gute Zusammenarbeit während seiner 10-jährigen Amtszeit. Kraus bleibt aber zumindest noch bis zu den Wahlen im Februar Kommandant des Feuerwehrabschnitts Marchegg. Der neu gewählte Kommandant Michael Malcher dankte der versammelten Mannschaft für das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

Zum Kommandanten-Stellvertreter wurde Jürgen Christ gewählt, der bisher im Kommando als zweiter Stellvertreter tätig war. Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Michael Holzbauer bestellt, der somit das Kommando vervollständigt.