Erstellt am 26. Januar 2016, 10:56

von NÖN Redaktion

Rochade im Frauen-Kommando. Neue Kommandantin wird Vlasta Hutterer, Stellvertreterin Brigitte Androsch.

Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fratres: Vizebürgermeister Gerhard Braunsteiner, Bürgermeister Rudolf Hofstätter, die neue Kommandantin Vlasta Hutterer und Verwalter Leopold Hutterer.  |  NOEN, Gerald Muthsam

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Fratres bleibt weiterhin in Frauenhand. Bei der Generalversammlung, die am 23. Jänner im Feuerwehrhaus stattfand, wurde jedoch im Kommando eine Rochade durchgeführt.

So wurde die bisherige Kommandant-Stellvertreterin Vlasta Hutterer mit neun von zehn Stimmen zur neuen Kommandantin gewählt und die bisherige Kommandantin Brigitte Androsch ebenfalls mit neun Stimmen zu ihrer Kommandant-Stellvertreterin. Zum Verwalter wurde weiterhin Leopold Hutterer bestellt.

Größere Vorhaben für die Feuerwehr sind 2016 der Bau von Sanitäreinrichtungen und die Abhaltung eines Mittagstisches am Palmsonntag.

2015 musste die Feuerwehr Fratres zu einem technischen Einsatz und einem Brandeinsatz ausrücken.