Erstellt am 03. Februar 2016, 13:49

FF Fuchsenbigl wählte. Neuer Stellvertreter ist Hannes Plank. Weiss und Puschner bleiben im Kommando.

Anna Skladany, FF-Kommandant-Stellvertreter Hannes Plank, FF-Kommandant Alfons Weiss, VP-Bürgermeister Roman Sigmund sowie Verwalter Franz Puschner (v.l.).  |  NOEN, FF

 Die örtliche FF hat gewählt: Der bisherige Kommandant Alfons Weiss wurde in seinem Amt bestätigt. An seiner Seite steht nun Hannes Plank, er wird als neuer Kommandant-Stellvertreter Erfahrung sammeln, um in Zukunft die Geschicke der Feuerwehr leiten zu können. Er löst Alfred Jank in dieser Funktion ab.

Leiter des Verwaltungsdienstes bleibt Franz Puschner. Im vergangenen Jahr waren nur wenige Einsätze zu bewältigen. Unter anderem konnten aber größere Schäden wie etwa ein Feldbrand verhindert werden. Jugendarbeit und Integration neuer Mitglieder werden zur nachhaltigen Sicherung der Einsatzfähigkeit fortgesetzt.