Erstellt am 24. Februar 2016, 14:44

FF-Generationen halten zusammen. Feuerwehrkommandant Jürgen Wimmer kann auf ein ruhiges 2015 zurückblicken.

Das Fallbacher Kommando (v.l.): Unterabschnittskommandant Johann Eder, Verwaltungsgehilfe Markus Peer, Verwalter Gottfried Uhl, Kommandant Jürgen Wimmer, Stellvertreter Helmut Schmidl und Bürgermeister Josef Kerbl.  |  NOEN, Karin Schild
Da gab es nämlich nur einen einzigen Fehlalarm. Bei der Mitgliederversammlung wurde das bestehende Kommando mit Stellvertreter Helmut Schmidl bestätigt.

Das Führungsduo bestellte erneut Gottfried Uhl zum Verwalter. Einzig neu ist dessen Gehilfe. Diese Funktion übernimmt nicht mehr Thomas Zechmeister, sondern Markus Peer. Den Schwerpunkt für 2016 legt der Kommandant klar auf die Ausbildung, denn es kommen immer wieder junge Mitglieder zur Wehr. Denn so ruhig es in Fallbach auch ist, so gut besetzt ist die Feuerwehr. Derzeit stellt die 190-Einwohner-Ortschaft 43 aktive FF-Mitglieder. „Das liegt am generationenübergreifenden Zusammenhalten“, glaubt Wimmer.

Diesen Zusammenhalt wollen die Fallbacher gegenüber den Kameraden im Nachbarort zeigen und zu den Abschnittsbewerben in Loosdorf zwei Mannschaften entsenden.